IMG_64831

Bambinis testen gegen Düsseldorf Rams

Am Samstag, den 4.02 trafen die Bambinis der Mambas auf die Böckchen der Düsseldorf Rams. Mit vielen neuen Kindern ging die Mannschaft an diesem Tag aufs Feld, altersbedingt wechselten 7 Kinder nach der letzten Saison in die Schüler. Somit bestritten Daniel, Alexa, Leni, Malte, Mia, Henry und Emilie ihr erstes Spiel für die Mambas.

Unterstützt wurden sie dabei durch die Bambinis, die bereits letzte Saison gespielt haben. Die Zuschauer sahen ein ausgeglichenes Spiel, bei dem beide Teams gleichwertig waren. Im ersten Drittel erarbeiteten sich die Stürmer beider Mannschaften gute Torchancen, aber die Torhüter waren hellwach.

Der Düsseldorfer Torhüter rettete in mancher Situation mit tollen Paraden. Nach 12 gespielten Minuten stand es daher 0.0. Den besseren Start nach der Pause erwischten die Düsseldorfer und konnten auf 0.2 davon ziehen. Die kleinen Mambinis arbeiteten weiter und schließlich wurden sie durch einen Doppelschlag von Lasse Bedehäsing belohnt. Dieser spielte zweimal kurz hintereinander den Torhüter aus und ließ den Ball im Netz zappeln. Auch die anderen Kinder wurden mutiger und die anfängliche Nervosität wich, so dass um jeden Ball gekämpft wurde. Bis zur Pause konnten Leon Heinze durch einen Schlagschuss in den Winkel und Lasse durch einen Schlenzer das Ergebnis zum 4.2 drehen.

Aber auch die Böckchen zeigten Kampfeswillen und drehten im letzten Drittel noch einmal auf und erarbeiteten sich Torchancen. Somit kam Düsseldorf auf 4.3 ran. Doch Lasse konnte den alten Abstand wieder herstellen und erhöhte auf 5.3. Durch den Düsseldorfer Anschlusstreffer zum 5.4 wurde die Schlussphase noch einmal spannend, denn Düsseldorf war nah dran noch auszugleichen.

Insgesamt ein tolles Spiel auf Augenhöhe beider Teams, in dem alle Kinder weitere Erfahrungen sammeln konnten, um dann in der im März startenden Saison an den Start zu gehen.

Wir bedanken uns bei den Düsseldorf Rams für das tolle Spiel.

 

IMG_6532

IMG_6534