Lieber Egbert

Das Leben ändert sich mit dem, der neben einem steht,
aber auch mit dem, der neben einem fehlt.


Egbert

Du wirst uns fehlen, denn du warst:

unser guter Freund,

der mit seiner Warmherzigkeit und seiner Lebensfreude uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat

unser Fan,

der die Mambas-Familie gelebt und bis zur Heiserkeit angefeuert hat. Dein „Mambas“ wird noch lange in unseren Herzen klingen.

unsere helfende Hand,

die uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und mit ihren Ideen das Vereinsleben bereichert hat.

unser geliebter Stadionsprecher,

der die Halle zum Leben erweckt hat. Du hast den Karton gerappelt und auch ein bisschen Haushalt machte sich von allein. Wenn es mal wieder „auf die Figur“ ging, durften „Nimm 2“ auf der Strafbank nicht fehlen. Du hast mit uns
mitgefiebert, gelitten und gejubelt.

In tiefer Trauer bleiben uns all die wundervollen Erinnerungen in unseren Herzen.