Junioren I: Showdown um die Tabellenspitzte, 30.04.2016 um 10:30 Uhr im Zöpidrom, Spitzenspiel gegen die Miners

Am Samstag den 30.04.2016 kommt es zum Showdown gegen die Miners Oberhausen I. Es treffen die einzig ungeschlagenen Teams der 2.Juniorenliga West zum 1. Spitzenspiel im Zöpidrom aufeinander.
In der Saison 2015 gab es für unsere Junioren zwei Niederlagen. In Oberhausen wurde deutlich mit 11 : 1 verloren und unser Heimspiel ging mit 6 : 3 an die Miners. Doch die Saison 2016 steht unter anderen Vorzeichen. Trainer Olli Cooke hat die Mannschaft neu geformt. Unruhe, Disziplinlosigkeit gepaart mit vielen Strafzeiten, wie in der vergangenen Saison, lässt Olli erst gar nicht aufkommen. Durch Änderungen und gezielte Verstärkungen sind unsere Junioren stärker als 2015 einzuschätzen. Die Miners haben einen eingespielten Kader der sich fast nicht verändert hat und die Jungs spielen zusätzlich noch zusammen Eishockey. Am Samstag treffen zwei hochklassige Mannschaften aufeinander und für eine rassige und intensive Partie, auf Augenhöhe, werden beide Mannschaften alles tun.
Da die Miners Oberhausen mit 2 Mannschaften im Ligabetrieb vertreten sind spielt die 1. Junioren lediglich mit 2 max. 3 Reihen und haben deshalb für klare Erfolge gesorgt. Neben den beiden Wertungen von 10 : 0 gegen die eigene Junioren II kommen ein 16 : 1 in Detmold und ein 33 : 0 gegen Hilden. Klare Angelegenheiten mit vielen Toren aber dies schreckt unsere Junioren nicht. Bisher wurden bei unseren Junioren alle Spieler eingesetzt und mit 3 – 4 Reihen gespielt, darüber hinaus auch beiden Nachwuchstorhütern Spielzeiten gegeben. Spielpraxis für unsere Quereinsteigen, Mädels oder Jugendspieler wurden höheren Ergebnissen vorgezogen. Zum Showdown wird eine andere Mannschaft auf der Fläche stehen. Wir hoffen dass unsere Verletzten bis zum 30.04.16 wieder alle Bord sind.
Der Gewinner der Partie wird erst einmal alleine auf dem Platz an der Sonne stehen. Der Verlierer kann nur auf Ausrutscher warten, da die Saison ja lang ist kann das schnell passieren. Das Rückspiel findet am 18.09.2016 in Oberhausen statt und hier wird, voraussichtlich, die Entscheidung über die Meisterschaft fallen.
Es ist zwar das erste Spiel am Samstag doch unsere Junioren hoffen auf lautstarke Unterstützung der Mamba Familie. Lasst uns in der Schlangengrube den Miners zeigen wer der Herr im Zöpidrom ist.

Michael Dürnhöfer