bambinis

Silbermadaillen sind Lohn für starke Saison

Die Überraschung zum Saisonabschluss war wirklich gelungen. Die Skaterhockey-Bambinis des Mendener SC Mambas belohnen sich zum Ausklang der Endrundengruppe 3 nicht nur mit einem 15.1-Sieg bei den Düsseldorf Rams, sondern durften sich zudem über Silbermedaillen vom Verband freuen – als Lohn für den zweiten Tabellenplatz hinter den punktgleichen, aber im direkten Vergleich besseren Langenfeld Devils.

Die Schützlinge des Trainierteams Meike Zöpnek, Julia Geschwind und Lea Schmuck verbuchten nebem einem beeindruckenden Torverhältnis von 75:38 insgesamt sieben Siege und eine Niederlage.

Da aber im nächsten Jahr acht Kinder zu den Schülern aufrücken, werden neue Talente gesucht – das Bambini-Training findet montags und freitags von 17 bis 18 Uhr in der Zöpnek-Halle in Sümmern statt.